About GC

Nachfolgend geben wir einen Einblick in die Arbeit unseres Vereins.  Wer mehr zum goals connect-Team wissen möchte, findet alle Infos auf dieser Seite.

Außerdem findet ihr hier unsere Informationsbroschüre als PDF-Datei: Infobroschüre goals connect 2015

______________________________________________________________________

Wer wir sind…

goals connect ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Thüringen, bestehend aus einem Netzwerk von ausschließlich ehrenamtlichen Mitgliedern, die deutschlandweit aktiv sind. Wir setzen uns mit Bildungs- und Sportprojekten für interkulturellen Austausch ein, um Rassismus und Nationalismus entgegenzuwirken und Akzente für eine weltoffene und solidarische Gesellschaft zu setzen.

Ziel von goals connect ist es, Jugendliche und Erwachsene in der Entwicklung einer offenen, rassismuskritischen Haltung zu unterstützen, über aktuelle und politische Entwicklungen zu informieren und ein empathisches Miteinander zwischen ankommenden Schutzsuchenden und Herkunftsdeutschen anzuregen. Wir wollen Ablehnung und Ausgrenzung von neu in Deutschland ankommenden Menschen entgegenwirken und zur Entwicklung einer solidarischen Gesellschaft, in der bedürftigen Menschen Schutz und ein selbstwirksames Leben ermöglicht werden, beitragen. Auch wollen wir ankommende Menschen dabei unterstützen, sich in Deutschland zu orientieren und Kontakte aufzubauen, denn Begegnung und Austausch sind die Basis für eine gelingende Inklusion.

Die Projekte, die wir seit der Vereinsgründung 2010 ins Leben gerufen haben, richten sich besonders an Kinder und Jugendliche. Schon im Kindesalter kann eine wertschätzende Haltung gegenüber Vielfalt und Diversität pädagogisch angeregt, Interesse an weltweiten Lebensrealitäten und Empathie für den Gegenüber geweckt werden.

Unsere Projekte und Workshops gestalten sich aus praktischen Begegnungsangeboten für Jugendliche jedweder Herkunft, zum Beispiel in Form von Fussballprojekten im Sinne von goals connect, Tore sowie Ziele verbinden – denn Sport ist ein großartiges Mittel um Menschen über Teamgeist und geteilte Freude miteinander in Kontakt zu bringen.

Ein weiterer Pfeiler der Vereinsarbeit ist die Seminararbeit an Schulen und Jugendeinrichtungen. In interaktiven Workshops regen wir zur Reflektion eigener Einstellungen und Haltungen zu globalen Migrationsdynamiken an.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, Geflüchtete mit in die Gestaltung der Projekte und Seminare einzubeziehen und gemeinsame Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

Die Mitglieder unseres Vereins sind in ganz deutschland verteilt. Die Vereinsarbeit und Vernetzung zur Umsetzung von Projekten funktioniert online, und abgesehen von den jährlichen Mitgliedertreffen kommen wir als Verein zusammen, wenn es an konkrete Projektplanungen und -umsetzungen geht.

Dementsprechend freuen wir uns unabhöngig vom Wohnort über jeden und jede, der oder die sich im Rahmen von goals connect engagieren möchte! Kontaktiert uns gerne über info@goalsconnect.org.

 

 


 

 

Schreibe einen Kommentar